Geschenktipps aus der Frankenpfalz

Metropolregion Nürnberg bewirbt Geschenktipps aus der Frankenpfalz

Die Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) präsentiert in der Vorweihnachtszeit ausgewählte und außergewöhnliche Geschenkideen auf ihrer Facebook-Seite. Die Spannbreite reicht vom Lama-Trekking im Frankenwald bis hin zum Bamberger Literaturfestival. Auch die ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge hat Geschenktipps aus der Region zusammengestellt und an die EMN gemeldet. Immerhin vier der insgesamt 43 veröffentlichten Geschenktipps stammen nun aus der ILE-Region rund um Weidenberg und Speichersdorf.


Zielsetzung: Die ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge sieht es als ihre Aufgabe, die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Gemeinden bekannt zu machen, Aufmerksamkeit auf Alleinstellungsmerkmale zu lenken und damit letztlich die ganze Region als Ausflugsziel für Tagestouristen zu bewerben. Dabei steht immer das Thema „Regionale Wertschöpfung“ im Vordergrund. Nun ist das ILE-Gebiet sicher keine ausgewiesene Tourismusdestination und das Thema steht auch nicht an erster Stelle auf der Agenda. Ein professionelles Tourismusmarketing kann die ILE (neben vielen anderen Aufgaben) auch finanziell und personell nicht leisten.
Aber: Steter Tropfen höhlt den Stein und so werden wir immer dann aktiv, wenn es mit vertretbarem Aufwand die Chance gibt, den Bekanntheitsgrad der Region im oben genannten Sinne zu steigern. Die Neuauflage der Prospekte „VGN Freizeittipps“, die Bewerbung als einer von „100 Genussorten“ in Bayern oder die Organisation öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen wie z.B. der „Tag der Regionen“ sind dafür gute Beispiele - und die   „Geschenktipps aus der Frankenpfalz im Fichtelgebirge“ setzen diese Reihe fort.

Metropolregion: Für die ILE Frankenpfalz ist die Metropolregion Nürnberg eine geeignete Plattform, um auf unsere Region aufmerksam zu machen und ausgewählte Highlights zu bewerben. Die Metropolregion umfasst die Regierungsbezirke Ober- und Mittelfranken, Teile Unterfrankens sowie etwa die Hälfte der Oberpfalz. In diesem Raum leben rd. 3,5 Millionen Einwohner und die Kampagnen der EMN erzielen stets eine hohe Reichweite, d.h., sie strahlen vor allem über die sozialen Medien weit in die Fläche aus und erreichen viele Menschen in der Region. Mit den „Geschenktipps aus der Frankenpfalz im Fichtelgebirge“ präsentieren wir uns diesen Menschen als lohnendes Ausflugsziel.



Medien:
Die Geschenktipps werden nach und nach auf der Facebook-Seite der Metropolregion Nürnberg gepostet (www.facebook.com/MetropolregionNuernberg/).
Alle veröffentlichten Geschenktipps werden unter dem Hashtag #GeschenktippsMetropolregionNürnberg auf Facebook zu finden sein: Eine Zusammenstellung aller Geschenktipps als Video findet sich unter folgendem Link auf YouTube: https://youtu.be/RLsOtUy3WD8

Die ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge wünscht viel Spaß beim Stöbern . . .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok